Valentinas Rezept: Dalgona-Coffee

Valentinas Rezept: Dalgona-Coffee

Von Christiane Schwert

Dalgona-Coffee ist ein umgedrehter Cappuccino, bei dem Milch von einer Kaffeecreme getoppt wird. Der aus Korea stammende Trend, der bereits über einen Wikipedia-Eintrag verfügt, lässt sich ganz einfach zu Hause zubereiten. Denn aus bloß drei Zutaten – Instantkaffee, Zucker und Wasser – sowie etwas Geduld entsteht eine schaumige Masse. Magisch und lecker. | Mehr Rezepte mit Kaffee

REZEPT: Dalgona-Coffee
Für zwei kleine Gläser (à 200ml)

Zutaten
4 TL Instantkaffeepulver
3 TL Zucker
1 Prise Vanillepulver (optional)
4 TL heißes Wasser
240 ml Milch der eigenen Wahl
2 große Eiswürfel

Zubereitung
1. Kaffeepulver, Zucker, Vanillepulver und heißes Wasser in eine hohe Schüssel geben und mit dem Handrührgerät oder Schneebesen rühren, bis die Masse eine schaumige Konsistenz hat. Das dauert einige Minuten – nicht verzagen.

2. In zwei Gläser je 120 ml kalte Milch und einen großen Eiswürfel geben. Die Kaffeecreme darauf portionieren.

Veröffentlicht im Mai 2020

Schreib' uns!

Meistgelesen

Themen A-Z