Rezept von Zohre Shahi: Lamm-Mandel-Berberitzen-Eintopf

Rezept von Zohre Shahi: Lamm-Mandel-Berberitzen-Eintopf

Jaan – Die Seele der persischen Küche
Zohre Shahi
Fotos: Julia Hoersch
Gräfe und Unzer Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Fast hätte ich weitergeblättert, denn ich suchte keine Sauce. Das ist es eigentlich auch nicht, ich würde es eher als Eintopf bezeichnen. Aber ich blieb an den Berberitzen im Titel hängen und an den getrockneten Limetten in der Zutatenliste. Das Highlight dieses Gerichts sind für mich die Limetten, die möglichst unter Umgehung einer Stichwunde mit einer Gabel malträtiert werden, damit sie ihren exotischen Geschmack abgeben können. Dem Fleisch habe ich deutlich mehr als die im Rezept genannten 30 Minuten gegönnt, damit es auch weich wird. Damit die Limetten nicht zu sehr dominieren, habe ich sie dann am Schluss herausgenommen. Klare Empfehlung. Dietmar

ORIGINALREZEPT von Zohre Shahi: KHORESHTE KHALAL – Lamm-Mandel-Berberitzen-Sauce (Anm. d....

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2018

Meistgelesen

Themen A-Z