Rezept von Yvette van Boven: Superduper Schokotorte mit Roter Bete

Rezept von Yvette van Boven: Superduper Schokotorte mit Roter Bete

Home Baked
Yvette van Boven
Fotos Oof Verschuren
DuMont (2015)
Mehr über den Verlag

Diese Torte ist wirklich sehr gut! Dadurch, dass die Böden mit Roter Bete und „nur“ Kakaopulver gebacken sind, sind sie nicht zu üppig, sondern der perfekte Partner für die Haselnussfüllung und die Ganache! Christiane

ORIGINALREZEPT von Yvette van Boven: Superduper Schokotorte mit Roter Bete
Für 12 Stück
Zubereitungszeit: ca. 1 Std.
Wartezeit: 2-3 Std.
Backzeit: 40 Min.

Diese Torte besteht aus zwei dicken Schichten. Deshalb sollten Sie dafür zwei Kuchen backen. Wenn Sie keine zwei Backformen in derselben Größe besitzen, backen Sie die Tortenböden einfach nacheinander.

Zutaten für die Tortenböden
75 g Kakao
300 g Mehl
10 g Backpulver
1 Prise Salz
250 g weißer Farinzucker
3 Päckchen Vanillezucker
250 g vorgekochte Rote Bet...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2016

Meistgelesen

Themen A-Z