Rezept von Yvette van Boven: Rote Bete aus dem Ofen

Rezept von Yvette van Boven: Rote Bete aus dem Ofen

Weihnachten in Amsterdam
Yvette van Boven
Fotos: Oof Verschuren
DuMont Buchverlag (2019)
Mehr über den Verlag

Das Rezept für Rote Bete aus dem Ofen mit Datteln und Ziegenfrischkäse der Niederländerin Yvette van Boven begeistert mich: einfache Zutaten, robust in der Zubereitung, ein Augenschmaus und am Gaumen delikat. Und noch dazu wunderbar vorzubereiten – der ideale Vorspeisen-Kandidat für ein rustikal-schickes Essen mit Gästen. Wow! Katja | Mehr Rezepte für Rote Bete

ORIGINALREZEPT von Yvette van Boven: Rote Bete aus dem Ofen, gefüllt mit Ziegenkäse, Datteln und Staudensellerie

Tipp für die Zubereitung
Wenn man nicht nur die Spitze kappt, sondern etwas tiefer ansetzt, lassen sich die Beten ungleich leichter aushöhlen. Wenn man auf Äquator-Breite schneidet, kann man sogar beide Hälften verwenden.

Zutaten
4 große vorgekochte Rote Beten
6 EL Oli...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2020

Meistgelesen

Themen A-Z