Rezept von Yvette van Boven: Libanesischer Brotsalat – Fattoush

Rezept von Yvette van Boven: Libanesischer Brotsalat – Fattoush

Home Made. Sommer
Yvette van Boven, Fotos Oof Verschuren
DuMont Buchverlag (2013)
Mehr über den Kochbuchverlag

Vor allem das knusprige Brot, das mit Olivenöl extra gegart wird, macht den Salat zu einem Highlight. Wenn er mit Kindern gegessen wird, sollte man kein Harrissa für die Sauce verwenden. Patricia

Rezept: Libanesischer Brotsalat - Fattoush

Ich könnte mich nur von diesem Salat ernähren. Nicht mit Kräutern sparen: je mehr, desto besser.

Zutaten für den Salat
2 Auberginen
5 Schalotten
1–2 Knoblauchzehen
etwas Olivenöl
Salz und schwarzer Pfeffer
250 g süsse Cherrytomaten
1 Minigurke
1 ordentliche Handvoll grob gehackte frische Minze
1 ordentliche Handvoll grob gehackte
frische glatte Petersilie
75 g Kalamata-Oliven ohne Stein (oder andere leckere Oliven, z. B. Taggiasche)
Kerne von 1/2 Granatapfel

4 Pitabrote, halbiert
O...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2013

Meistgelesen

Themen A-Z