Rezept von Yotam Ottolenghi: Tart Tatin Surprise

Rezept von Yotam Ottolenghi: Tart Tatin Surprise

Genussvoll vegetarisch.
mediterran-orientalisch-raffiniert
Yotam Ottolenghi, Fotoa J. Lovekin
Dorling Kindersley Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Ein Kracher! Relativ viel Aufwand, der sich mehr als lohnt, allerdings nur, wenn man nicht an der Qualität der Zutaten spart, d.h. bester (selbstgemachter) Butterblätterteig und leckerste, speckige Kartoffeln. Blätterteig, Ziegenkäse, Oregano und Kartoffeln stellen das harmonische Gerüst über dem eine virtuose Melodie von leicht süßlichen Karamell nebst zarter Tomatensäure erklingt. Hach! Annick

ORIGINALREZEPT: Tart Tatin »Surprise«
Für 4 Personen

Da schlägt nicht nur Kartoffelfans das Herz höher: eine Tarte mit karamellisierten Kartoffeln. Servieren Sie einen grünen Salat dazu – viel mehr ist nicht nötig. Wenn es schnell gehen soll, können Sie halbgetrocknete Tomaten in Öl kaufen, anstatt sie selbst zuzubereiten.

Zubereitung
200...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2011

Meistgelesen

Themen A-Z