Rezept von Yotam Ottolenghi, Sami Tamimi: Blumenkohlküchlein mit Limettenjoghurt

Rezept von Yotam Ottolenghi, Sami Tamimi: Blumenkohlküchlein mit Limettenjoghurt

Das Kochbuch – mediterran –
orientalisch – raffiniert
Yotam Ottolenghi & Sami Tamimi
Fotos R. Learoyd, Dorling Kindersley Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Blumenkohl völlig neu interpretiert in Form kleiner, würziger Pfannkuchen mit säuerlichem Joghurt. Warm als Hauptmahlzeit wie kalt im Pitabrot ein vollendeter Genuss. (vorausgesetzt, man mag Kreuzkümmel, den schmeckt man nämlich sehr deutlich heraus). Patricia

ORIGINALREZEPT: Blumenkohlküchlein mit Kreuzkümmel, dazu Limettenjoghurt
Für 4 Personen

Diese Küchlein mit Suchtpotenzial stammen aus dem Repertoire von Samis Mutter. Sie pflegte sie einmal in der Woche zuzubereiten und den Kindern in Pitabrot als Pausensnack in die Schule mitzugeben. Sie ähneln ein bisschen den indischen pakoras. Heiß oder warm schmecken sie am besten, man kann sie aber auch zum Picknick mitnehmen – natürlich als Füllung für ein Pitabrot, zusammen mit Hummus u...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2012

Meistgelesen

Themen A-Z