Rezept von Cavelius & Schuster: Kässpatzn

Rezept von Cavelius & Schuster: Kässpatzn

Servus Bayern: So schmeckt’s dahoam
Monika Schuster, Anna Cavelius
Fotos K. Einwanger, GU Verlag
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Achtung aufwendig. Achtung Kalorienbombe. Achtung Ihre Familie und Gäste werden immer wieder danach fragen! Frisch gegarte Spatzn aus 5 Eiern und 4 Eigelb (!) werden mit würzigem Bergkäse, in Butter gebratenen Zwiebeln und Sahne im Ofen goldbraun gebacken. Vorher eine Bergtour und nachher ein Schnaps sind durchaus angebracht. Simone

ORIGINALREZEPT: Kässpatzn mit Röstzwiefe

Für 4 Personen
SO LANG DAUERT’S: ca. 1 Std. 30 Min.

Saftig, würzig und goldbraun überbacken – so sollten Kasspatzn sein: frisch gegarte Spatzn werden je nach Region in der Form im Ofen oder in der Pfanne auf dem Herd mit aromatischem Käse vollendet.

Zutaten für die Spatzn
300 g Spätzlemehl (doppelgriffiges Mehl) oder Mehl (Type 405)
5 Eier (M)
4 Eigelb (M)
...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • erfährst Du täglich Neues über die besten Kochbücher.
  • erhältst Du Zugang zu den besten Rezepten daraus.
  • bekommst Du Anzeigen-freien Lesegenuss & inspirierende Newsletter für das Kochen zuhause.

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen.

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2013

Meistgelesen

Themen A-Z