Rezept von Virginia Horstmann: Himbeer-Crème-Fraîche-Kuchen

Rezept von Virginia Horstmann: Himbeer-Crème-Fraîche-Kuchen

Zucker, Zimt und Liebe
Jeannys süße Rezepte
Virginia Horstmann
Hölker Verlag (2014)
Mehr über den Verlag

Das ist ein genialer aus der Vorratskammer gebackener Kuchen, der mit frischen Früchten und TK-Beeren gebacken werden kann. Ich habe auf die Glasur verzichtet, denn die Kruste war dank des Extra-Löffels brauner Zucker wunderbar knusprig-krümelig. I love! Katharina

ORIGINALREZEPT von Virginia Horstmann: Himbeer-Crème-Fraîche-Kuchen
Für eine Kastenform

Die sahnige Crème Fraîche im Teig und die knusprige Zuckerkruste obenauf gehen eine himmlisch fruchtige Liaison mit Himbeeren ein. Einer meiner liebsten Sommerkuchen, frisch und leicht! Gottseidank gedeihen die Himbeersträucher in unserem Garten prächtig.

Zutaten
115g weiche Butter 

175g Mehl

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

1 Prise Natron

150g Zucker

2 Eier

200g Crème Fraîche

200g Himbeeren (auch tiefgekühlte Früchte funktionieren hier sehr gut, dann jedoch bitte nicht Auftauen vor dem Backen)

2 EL brauner Zucker

...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2014

Meistgelesen

Themen A-Z