Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Viktoria Fuchs: Wildschweinschnitzel in der Haselnusspanade

Fuchsteufelswild – Das Wildkochbuch, Viktoria Fuchs, Fotos: Vivi d’Angelo, Südwest Verlag (2020)

Wildschwein, zart geklopft und umhüllt von einer nussigen Panade: Wow! Gegen das Aroma kommt kein Kalbsschnitzel an! Der Radicchio-Gurken-Dill-Salat bei diesem Rezept für Wildschweinschnitzel von Viktoria Fuchs passt dazu ungeahnt gut, und dass dieses Essen vergleichsweise unaufwendig ist, ist ein weiteres Plus. Aßen wir im Rezensionszeitraum gleich zweimal – so als Referenz. Ach, und wer gerade an keine frischen Preiselbeeren kommt: Manche Supermärkte führen ausdrücklich kalt gerührtes Kompott. Charlotte | Mehr Rezepte für Schnitzel

ORIGINALREZEPT

von Viktoria Fuchs: Wildschweinschnitzel in der Haselnusspanade mit Gurkensalat, Radicchio & Preiselbeeren
Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 45 Minuten

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,25 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Oktober 2021

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9