Rezept von Veronika Pachala: Amarant-Fleischbällchen

Rezept von Veronika Pachala: Amarant-Fleischbällchen

Gesund kochen ist Liebe. Über 80 ausgewogene
und natürliche Rezepte
Veronika Pachala
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
ZS Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Eine Wucht: Amarant gibt den Fleischbällchen einen nussigen Geschmack und eine fluffige Textur. Durch die Zugabe von Kapern geht es ein wenig in Richtung „Königsberger Klopse“. Hier dürften selbst Fleischbällchenliebhaber zu einem neuen Geschmackserlebnis kommen. Heike

ORIGINALREZEPT von Veronika Pachala: Amarant-Fleischbällchen
Für 4 Portionen

Tipp
Als Beilage zu den Amarant-Fleischbällchen passen ein Gurken-Radieschen-Salat und Mandelmilch-Gemüse-Püree. Quinoa ist eine gute Alternative zum Amarant, die Kochdauer beträgt dann nur 20 Minuten.

Zutaten
60 g Amarant
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1 EL Avocado- oder Olivenöl
500 g mageres Rinder- oder Lammhackfleisch
3 TL Kapern
1-2 TL mittelscharfer Senf
2 TL getrockneter Maj...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2017

Meistgelesen

Themen A-Z