Rezept von Valéry Drouet & Pierre-Louis Viel: Karottenkuchen mit Nüssen und Safran

Rezept von Valéry Drouet & Pierre-Louis Viel: Karottenkuchen mit Nüssen und Safran

Kuchen! Macarons, Éclairs, Tartes & Co.
Valéry Drouet & Pierre-Louis Viel
h.f. ullmann (2016)

Schnell fertig, sehr saftig, sehr nussig – vor allem nach einer Nacht im Kühlschrank: nett. Ich nahm eine kleine Kastenform und buk mit Umluft. Charlotte

ORIGINALREZEPT von Valéry Drouet & Pierre-Louis Viel: Karottenkuchen mit Nüssen und Safran
Für 6 Personen
Zubereitungszeit: 25 Min.
Backzeit: 50 Min.

Zutaten
100 g Butter + 20 g für die Form
350 g Karotten
120 g Walnusskerne
3 Eier
150 g Zucker
75 g Mehl
10 g Backpulver
2 Messerspitzen Safran
1 Prise Salz

Zubereitung
1. Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Eine Kastenform mit Butter einfetten.

2. Die Karotten schälen und reiben, so dass 300 g geriebene Karotten übrig bleiben.
Die Nüsse mit einem Messer zerkleinern. Die Butter in einem Topf oder in der Mikrowelle...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2016

Meistgelesen

Themen A-Z