Rezept von Ursula Furrer-Heim: Kalbsbraten mediterran

Rezept von Ursula Furrer-Heim: Kalbsbraten mediterran

Kochen für Freunde – Genial
einfach, zum Vorbereiten
Ursula Furrer-Heim
Fotos: Patrick Zemp
AT Verlag (2018)
Mehr über den Verlag

Bei dem Gericht Kalbsbraten mediterran gefiel allen besonders das Sößchen (sprich Söschen) mit Oliven und getrockneten Tomaten auf Sahne-Gemüsebouillon-Basis. Ein Knaller! Fazit: Schnell zusammengerührt muss nicht immer das Schlechteste sein – im Gegenteil. Sylvia | Mehr Rezepte für Braten

ORIGINALREZEPT von Ursula Furrer-Heim: Kalbsbraten mediterran
Marinieren: 2 Tage im Voraus
Fleisch 4 Stunden vor dem Garen aus dem Kühlschrank nehmen
Zubereitung: 30 Minuten
Niedertemperaturgaren: 2 Stunden
Backen: 25 Minuten

Ein Kalbsbraten zum Dahinschmelzen: zart und saftig – so soll es sein!

Zutaten für das Fleisch
50 g schwarze Oliven ohne Stein
1 EL Thymianblättchen
4 EL Olivenöl
1 EL Senf
Pfeffer aus der Mühle
800 g Kalbsnierstü...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2019

Meistgelesen

Themen A-Z