Rezept von Tove Nilsson: Tantamen-Ramen

Rezept von Tove Nilsson: Tantamen-Ramen

Ramen – Japanische
Nudelsuppen für jeden Tag
Tove Nilsson
Fotos: Roland Persson
Hölker Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Eine großartige Ramen-Suppe, die von ihren intensiven Aromen lebt. Dass Chili und Sesam zu so einem Highlight führen, traf mich völlig überraschend. Der Hit! Katharina

ORIGINALREZEPT von Tove Nilsson: Tantamen-Ramen
Für 4 Portionen

Bei Tantanmen-Ramen sind die chinesischen Wurzeln der Ramen-Nudeln noch gut spürbar. Das mit Schweinegehacktem gekrönte Gericht liegt in einer mit Doubanjiang (fermentierte Chili-Bohnen-Paste) und Sesampaste aromatisierten, sämigen Brühe. Ich liebe Sesampaste und verwende reichlich davon.

Zutaten
1,8 l Schweine-Hühner-Brühe (siehe unten)
4 Portionen Ramen-Nudeln
8–12 EL japanische Sesampaste (Neri Goma) oder Tahini
4 EL Chiliöl (siehe unten)
Salz

Zutaten für das knusprige Schweinefleisch
400 g Schweinehackfleisch
2 EL Speiseöl
2 Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
1½ EL fein geriebener Ingwer
1 Knoblauchzehe, fein gerieben
2 E...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2018

Meistgelesen

Themen A-Z