Rezept von Torsten Mertz: Rot-grüner Couscous-Salat

Rezept von Torsten Mertz: Rot-grüner Couscous-Salat

Sehr gut vegetarisch grillen
Torsten Mertz
Stiftung Warentest (2015)

Marinierte Birnenscheiben im Wechsel mit rot gefärbten Rote-Bete-Couscous, angerichtet in durchsichtigen Portionsgläsern – ziemlich spektakulär und sehr lecker und fruchtig. Einweichflüssigkeit brauchte ich deutlich mehr als die 350 ml.  Sehr schönes Rezept, wird zur nächsten Party mitgebracht! Isabel

ORIGINALREZEPT von Torsten Mertz: Rot-grüner Couscous-Salat
Für 8 Portionen

Dieser Hingucker ist der absolute Hit unter den Beilagensalaten - aber auch Zunge und Gaumen erfreuen sich an der mild-würzigen Kombination. Der Salat lässt sich sehr gut ‧einige Stunden vor dem Servieren vorbereiten und kühl aufbewahren.

Tipp: Um sich vor roten Fingern zu schützen, ist es ratsam, beim Schälen und Schneiden der Roten Bete Einmalhandschuhe zu ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2015

Meistgelesen

Themen A-Z