Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Tom Vandenberghe: Key Lime Pie

New York Street Food, Tom Vandenberghe & Jacqueline Gossens, Fotos Luk Thys, Walter Hädecke Verlag (2013)

"Die Key Lime ist eine Limettensorte, die nach den Key Islands in Florida benannt ist. Dort wurde diese Frucht angebaut, bis ein Orkan einen Großteil der Plantagen verwüstete. Heute kommen die meisten Key Limes aus Mexiko. Sie sind kleiner, runder, saurer und bitterer als die große persische Limette. Sie schmecken am besten, wenn sie noch unreif und grün sind. Es heißt aufgepasst, wenn Sie in den USA Key Lime Pie in einem Restaurant oder bei einer Großkonditorei bestellen. Die Tarte wird häufig mit eingedicktem Limettensaft hergestellt, was sich negativ auf die Qualität auswirkt“, warnt Tom Vandenberghe und liefert damit einen Grund, sie einmal selber zuzubereiten. Der Kuchenboden besteht aus Butterkeksen, der kurz gebacken wird, die Füllung aus gesüßter Kondensmilch, vier Eigelben und Saft von Key Limes. Im Kühlschrank wird sie fest. Fazit: Wow! Eine köstliche Pie, die man auf einen Schlag essen möchte. Patricia | Mehr Rezepte für Zitronenkuchen

ORIGINALREZEPT

von Tom Vandenberghe: Key Lime Pie
Für eine Springform von 24 cm Durchmesser

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. Kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. Mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Februar 2014

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9