Rezept von Tobias Rauschenberger: Kartoffelbrot

Rezept von Tobias Rauschenberger: Kartoffelbrot

Brot genießen
Tobias Rauschenberger
Fotos Oliver Brachat, Hölker Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Hmmm, ich schwärme heute noch von diesem Brot mit der perfekten Kruste und der noch perfekteren Konsistenz, ein bisschen saftig von den gekochten Kartoffeln und unheimlich geschmeidig, selbst noch 2 Tage später. Das nächste Mal kommt noch Thymian hinzu und Muskatnuss! Annahita

ORIGINALREZEPT: Kartoffelbrot
Ergibt 3 Brote
Zubereitung: ca. 1 ½ Stunden
Teigruhe: 1 ⅓ Stunden
Backzeit: 40 Minuten

Zutaten
680 g gekochte mehlige Kartoffeln
4 TL Salz
42 g Frischhefe
¼ l lauwarmes Wasser
2 EL Olivenöl
670 g Weizenmehl (Type 550)

Zubereitung
1. Die Kartoffeln mit der Schale in reichlich Salzwasser in 30 Minuten weich kochen. Das Wasser abgießen, die Kartoffeln 5 Minuten ausdampfen lassen, schälen und durch eine Presse in eine Schüssel drücken. Die Hefe in Wasser auflösen und mit den restlichen Zutaten zu den Kartoffeln geben. Alles rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. E...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2012

Meistgelesen

Themen A-Z