Rezept von Tobias Rauschenberger: Kartoffelbrot

Rezept von Tobias Rauschenberger: Kartoffelbrot

Brot genießen
Tobias Rauschenberger
Fotos Oliver Brachat, Hölker Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Hmmm, ich schwärme heute noch von diesem Brot mit der perfekten Kruste und der noch perfekteren Konsistenz, ein bisschen saftig von den gekochten Kartoffeln und unheimlich geschmeidig, selbst noch 2 Tage später. Das nächste Mal kommt noch Thymian hinzu und Muskatnuss! Annahita

ORIGINALREZEPT: Kartoffelbrot
Ergibt 3 Brote
Zubereitung: ca. 1 ½ Stunden
Teigruhe: 1 ⅓ Stunden
Backzeit: 40 Minuten

Zutaten
680 g gekochte mehlige Kartoffeln
4 TL Salz
42 g Frischhefe
¼ l lauwarmes Wasser
2 EL Olivenöl
670 g Weizenmehl (Type 550)

Zubereitung
1. Die Kartoffeln mit der Schale in reichlich Salzwasser in 30 Minuten weich kochen. Das Wasser abgießen, die Kartoffeln 5 Minuten ausdampfen lassen, schälen und durch eine Presse in eine Schü...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2012

Meistgelesen

Themen A-Z