Rezept von Tim Raue: Ochsenbacke in Pinot Noir

Rezept von Tim Raue: Ochsenbacke in Pinot Noir

Filmrezepte
Inspiriert von den schönsten kulinarischen Filmen
Thomas Struck & Karin Laudenbach
Fotos Jörg Lehmann
Callwey Verlag (2014)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

ORIGINALREZEPT von Tim Raue: Ochsenbacke in Pinot Noir
Für 6 Personen
2 Std. + Schmoren

Zutaten Ochsenbacken
6 Ochsenbacken

Fleur de Sel

2 Flaschen Pinot Noir (Spätburgunder)
1 TL Koriandersamen, im Mörser zerstossen

80 g Rohrzucker

Speisestärke zum Binden

Sansho-Pfeffer

Zutaten Erbsencreme

750 g Erbsen

250 g Butter

100 g frischer Ingwer, geschält
1 EL Wasabi-Püree

Salz

Ingwersaft

Zutaten Marinade

2 TL grüne Tabascosauce

1 TL Wasabi-Püree

1 EL Estragonsenf
4 EL Lime Juice (Limettensirup)

3 EL Pflanzenöl

Zutaten Salat

60 g Erbsensprossen

60 g Sojasprossen

60 g eingelegter Ingwer, in feine Streifen geschnitten
150 g Apfel (Pink Lady), in feine Streifen geschnitten

6 Zweige Kayäng-Kraut

...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zum Interview mit dem Autor des Rezepts

Veröffentlicht im Mai 2014

Meistgelesen

Themen A-Z