Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Tessa Kiros: Melitzanosalata (Auberginencreme)

Griechenland in meiner Küche,
Tessa Kiros, Dorling Kindersley Verlag (2011),
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Für den Melitzanosalata wird die Aubergine über dem Grill geröstet und mit Zwiebel, Tomate, Zitrone, Knoblauch, Oregano, Paprikapulver sowie Petersilie verfeinert. Tessa Kiros zeigt in ihrem Rezept, worauf es ankommt: "Sie haben zufällig gerade den Grill angeheizt? Dann sollten Sie die Aubergine unbedingt grillen. Oder Sie rösten sie im sehr heißen Backofen, bis die Schale dunkel wird. So bekommt die Aubergine ein angenehm rauchiges Aroma. Achten Sie aber darauf, dass das Fruchtfleisch nicht trocken oder matschig wird. Es gibt zahlreiche Varianten der Melitzanosalata. Manchmal wird der Zitronensaft durch Essig ersetzt, manchmal auch durch Joghurt. Zur Abwechslung können Sie statt Petersilie auch frische Minze nehmen. Die Creme schmeckt mit oder ohne Pitabrot als Meze oder zu Lammgerichten." Kein Sommer ohne. Christiane | Mehr Rezepte der griechischen Küche

ORIGINALREZEPT

von Tessa Kiros: Melitzanosalata – Auberginencreme
Mελιτζανoσαλάτα
Für 6 Personen

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. Kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. Mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Dezember 2011

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9