Rezept von Tessa Kiros: Melitzanosalata – Auberginencreme

Rezept von Tessa Kiros: Melitzanosalata – Auberginencreme

Griechenland in meiner Küche: Rezepte, die nach Sonne schmecken
Tessa Kiros, Dorling Kindersley Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die Aubergine wird über dem Grill geröstet, mit Zwiebel, Tomate, Knoblauch und Petersilie verfeinert und wird so zum köstlichen Alleskönner: zum Dippen oder auch zu gegrilltem Fleisch oder auch als Teil von mehreren Vorspeisen! Sehr lecker! Christiane
ORIGINALREZEPT: Melitzanosalata – Auberginencreme
Mελιτζανoσαλάτα
Für 6 Personen

Sie haben zufällig gerade den Grill angeheizt? Dann sollten Sie die Aubergine unbedingt grillen. Oder Sie rösten sie im sehr heißen Backofen, bis die Schale dunkel wird. So bekommt die Aubergine ein angenehm rauchiges Aroma. Achten Sie aber darauf, dass das Fruchtfleisch nicht trocken oder matschig wird.

Es gibt zahlreiche Varianten dieser Creme. Manchmal wird der Zitronensaft durch Essig ersetzt, manchma...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2011

Meistgelesen

Themen A-Z