Rezept von Tanja Dusy: Tarasca-Suppe

Rezept von Tanja Dusy: Tarasca-Suppe

Fiesta – Das Mexiko-Kochbuch
Tanja Dusy
Fotos: Tina Bumann
Edition Michael Fischer (2018)

Was für eine Bohnensuppe! Ich habe getrocknete schwarze Bohnen verwendet und sie über Nacht eingeweicht. Dafür habe ich die Kochzeit von 40 auf 60 Minuten verlängert, das hat genügt. Statt Crema Mexicana habe ich Crème fraîche verwendet. Mit der Säure der Limette und Avocadowürfeln einfach perfekt. Julia

ORIGINALREZEPT von Tanja Dusy: Tarasca-Suppe – Sopa Tarasca
Für 4–6 Personen

Die cremige Bohnensuppe ist eine Spezialität aus dem Bundesstaat Michoacán in Zentralmexiko und variiert das Thema »Suppe mit Tortillas beziehungsweise Totopos« auf besondere Art: als herzerwärmendes Soulfood mit etwas Knusper und scharfem Chiliknispern.

Tipp
In Mexiko werden oft noch zusätzlich Avocadowürfel oder -scheiben auf die Suppe gegeben – Michoa...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, köstlich, saisonal
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.700-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2019

Meistgelesen

Themen A-Z