Rezept von Tanja Dusy: Möhrencremesuppe

Rezept von Tanja Dusy: Möhrencremesuppe

Besser Esser – Dein Rezepte-Guide
durch den Ernährungsdschungel
Tanja Dusy
Fotos Coco Lang
Gräfe und Unzer Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Das ist von nun an meine absolute Lieblings-Möhrensuppe. Mit Ingwer, Kurkuma, Mandarinensaft, Joghurt und Sonnenblumenkernen auch optisch etwas Besonderes. Doris

ORIGINALREZEPT von Tanja Dusy: Möhrencremesuppe
Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 10 Min. (+ 25 Min. Kochen)

Zutaten
350 g Möhren
2 Schalotten
1 Stück Ingwer (ca. 3 cm)
1 Stück Kurkuma (ca. 10 g, ersatzweise ¾ TL gemahlene Kurkuma)
1 EL Kokosöl
Salz | Pfeffer
½ l Gemüsebrühe
2 EL Sonnenblumenkerne
Saft von 1 Mandarine
3 EL Naturjoghurt
2 EL gehackter Dill (nach Belieben)

Zubereitung
1. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Den Ingwer und die Kurkuma schälen und grob würfeln (dazu am besten Einweghandschuhe...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2017

Meistgelesen

Themen A-Z