Rezept von Tanja Dusy: Dreifarbige Gemüseterrine

Rezept von Tanja Dusy: Dreifarbige Gemüseterrine

Frankreich – Die Küche, die wir lieben
Tanja Dusy, Fotos K. Einwanger, GU Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Das Rezept ist einfacher, als es sich beim ersten Lesen anhört, man muss lediglich drei Gemüse kochen, pürieren, abschmecken und mit Gelatine versetzen. Die Garzeit für den grünen Spargel ist zu hoch und ich würde die Spitzen separat kochen, das ist einfacher, als sie hinterher herauszupfrimeln. Da ich keine Terrinenform habe, habe ich mir mit einer Schüssel beholfen, eine quadratische Form wäre die bessere Wahl gewesen, damit die drei Schichten ähnlich groß werden. Die Perfektionistin in mir stört sich an den Abdrücken, die die Folie v.a. auf der Oberseite der Terrine hinterlässt (auch auf dem Rezeptfoto zu sehen). Nächstes Mal benutze ich entweder einen aufgeschnitten Gefrierbeutel oder Backpapierzuschnitte, jedenfalls etwas, was glatter anliegt. Oder ich investiere in eine Terrinenform aus Silikon.
Die drei Gemüseschichten sehen attraktiv aus und schmecken hervorragend, aufgrund de...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2011

Meistgelesen

Themen A-Z