Rezept von Tanja Dusy: Banana-Choc-Bowl

Rezept von Tanja Dusy: Banana-Choc-Bowl

Buddha Bowls – Gesund & bunt.
50 x Energie aus der Schüssel
Tanja Dusy
Fotos Klaus-Maria Einwanger
Edition Michael Fischer (2017)

Zum Frühstück gedacht, allerdings sollten die Bananen eine Nacht vorher eingefroren werden. Die Bowl mit Erdnussmus, Mandelmilch sowie Chia-Samen, Blütenpollen und Pekannusskernen kam sehr gut bei unseren Kindern an, obwohl ich beim nächsten Mal die etwas bitteren Kakao-Nibs weglassen soll ... Thomas

ORIGINALREZEPT von Tanja Dusy: Banana-Choc-Bowl
Für 2 Portionen

Austauschtipp
Bei dem Topping handelt es sich um einen Vorschlag für eine gut kombinierte, äußerst leckere Mischung mit Gesundheitsplus – wer aber bestimmte Zutaten davon nicht im Haus hat oder mag, kann natürlich austauschen. Prima sind z. B. auch (Gold-)Leinsamen, Hanf- samen, Wal- oder Haselnüsse oder Mandeln.

Zutaten für die Smoothie-Creme
4 Bananen
100-120 ml Mand...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2017

Meistgelesen

Themen A-Z