Rezept von Tana Ramsay: Scharfe Fischsuppe

Rezept von Tana Ramsay: Scharfe Fischsuppe

Küchengeheimnisse
Zu Hause einfach gut kochen
Tana Ramsay, Fotografie Jill Mead, vgs Verlag (2010)

Die Fischsuppe von Tana Ramsay aus ihrem Kochbuch Küchengeheimnisse war für Göran aus Erfurt eine Entdeckung, die er weiterempfiehlt. Zwar hatte er zunächst Bedenken wegen der Menge an Chili, aber die zerstreuten sich. Alles stimmig. Was sich aber gut machen würde, wäre ein Spritzer Limette, schrieb er, so ist die Suppe ein Volltreffer. Katharina

ORIGINALREZEPT: Scharfe Fischsuppe
Für 4–6 Portionen
Vorbereitung: 30 Minuten
Garzeit: 30 Minuten

Stellen Sie Tabascosauce für die auf den Tisch, die gern Feuer spucken — mein Großvater und mein Sohn wetteiferten immer darum, wer am meisten Tabasco vertragen konnte!

Zutaten
3 EL Olivenöl
4 große Zwiebeln, geschält und grob gehackt
4 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt
2 rote C...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2011

Meistgelesen

Themen A-Z