Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Tamasin Day-Lewis: Makrele mit hausmarinierten Radieschen und Gurken

Delicious Jewels, Tamasin Day-Lewis, Fotos Nazanin Lankarani, Herausgeber Hemmerle, Prestel Verlag (2011)

Makrele gehört zu meinen Lieblingsfischen. Das Küchen-Gemurmel, ob das denn ein feiner Fisch sein könne oder nicht, war nie zu meinem Ohr gedrungen und habe ich schon gar nicht meine Überzeugungen bearbeiten lassen. Dekadenz aus der Zeit des Überflusses, oder? Fangzeit der Makrele ist von Juli bis Mitte Februar. Mit der besten Qualität ist im Spätsommer und im Frühherbst zu rechnen. Das geht Hand in Hand mit dem sommerlich erfrischenden Rezept von Tamasin Day-Lewis aus Delicious Jewels, einem Kochbuch der besonderen Art. Die Essigmarinade ist übrigens so gelungen, dass sich die Überlegung aufdrängt, was noch mit ihr anzustellen ist. Day-Lewis über ihr feines Mahl: "Der Ölhaltigkeit des Fischs mit einer leichten Essigmarinade zu begegnen, ist eine der schönsten Arten, ob warm oder kalt, Makrelen zuzubereiten. Und mit den pfeffrigen rosa Radieschen und saftigen Gurken erklimmt das Gericht die Gipfel von Schönheit und Geschmack. Schlicht und einfach." Annik | Mehr Rezepte für Makrele

ORIGINALREZEPT

von Tamasin Day-Lewis: Makrele mit hausmarinierten Radieschen und Gurken
Für 4 Personen

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Juni 2011

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9