Rezept von Suzanne Fuoco: Gebackenes Schweinefilet mit Apfel-Chutney

Rezept von Suzanne Fuoco: Gebackenes Schweinefilet mit Apfel-Chutney

The Kinfolk Table – Entspannt gemeinsam
kochen und genießen
Nathan Williams
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Knesebeck Verlag (2018)

Ein gebackenes Schweinefilet mit Apfel-Chutney zum Wochenende. Kein großer Aufwand, angereichert mit Sir Isaac’s Folly Chutney – eine Wucht aus Äpfeln, Ingwer, Knoblauch und Cranberrys. Mein Liebling aus dem The Kinfolk Table-Kochbuch. Ulrike

ORIGINALREZEPT von Suzanne Fuoco: Gebackenes Schweinefilet mit Apfel-Chutney
Ergibt 6 Portionen

Mit Süßkartoffelpüree und einem grünen Salat mit Birnen ergibt dies ein wunderbares Herbstgericht – und ist dabei schön anzusehen!

Zutaten
2 Schweinefilets, je 450 bis 570 g
120 ml Apfelwein
120 ml trockener Rot- oder Weißwein
240 ml Sir Isaac’s Folly (Würziges Apfel-Chutney, s. u.)
4 Knoblauchzehen, gehackt
2 EL (5 g) frische Thymianblätter, plus einige Blätter zum Garnieren
Salz und frisch...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte.
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2018

Meistgelesen

Themen A-Z