Rezept von Susanne Zimmel: Wiener Wirtshausgulasch

Rezept von Susanne Zimmel: Wiener Wirtshausgulasch

Wiener Küche – Wirtshausgulasch &
Topfenpalatschinken. Klassiker und
neue Inspirationen
Susanne Zimmel
Dorling Kindersley (2015)
Mehr über den Verlag

Dieses Wiener Wirtshausgulasch ist ein wahres Masterrezept. Zum einen lässt es keine Frage offen, die man sich schon immer gestellt hat. Zum anderen ergibt es das, was die Geschmacksknospen sehnsüchtig erwarten. Göttlich! Katharina | Mehr Rezepte für Gulasch

ORIGINALREZEPT von Susanne Zimmel: Wiener Wirtshausgulasch
Für 4-6 Personen
Zubereitung: 1 Std. + 2-3 Std. Schmoren + 1 Tag Rasten

Ich habe das Gulaschkochen dort gelernt, wo ich es am liebsten esse: im Wirtshaus, während meiner Studienzeit. So ist dieses Rezept auch zu seinem Namen gekommen. Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, sollten Sie einige grundlegende Dinge über Gulasch wissen. Gutes Gulasch kochen zu können, ist eine Kunst!
1. Welches Fleisch?
Wadschunken vom Rind! Und...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2016

Meistgelesen

Themen A-Z