Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Sumayya Usmani: Dahi Baras – Frittierte Linsenbällchen

Summers Under the Tamarind Tree – Recipes and Memories from Pakistan, Sumayya Usmani, Fotos Joanna Yee, Frances Lincoln (2016)

Dahi Baras sind superleckere frittierte Bällchen der indischen Küche. Sie werden aus einer hellen Linsensorte namens Urid Dal zubereitet, die besonders in der ayurvedischen Küche bekannt ist. Kaufen kann man sie in Asia- oder Bioläden. In dem Rezept der Autorin Sumayya Usmani, das ihre Mutter traditionell an Iftar – ein Fest zum Fastenbrechen bei Sonnenuntergang – zubereitet, wird dazu cremiger Joghurt gereicht mit einem Topping aus Zwiebelringen, frischem Koriander, Gewürzen und Tamarinde. Spannend: Die Linsenbällchen werden nach dem Frittieren in Wasser eingetaucht. Das sorgt dafür, dass sie eine weiche Konsistenz bekommen, so die Autorin. Unbedingt probieren. Katja | Mehr Rezepte für Fritters

ORIGINALREZEPT

von Sumayya Usmani: Dahi Baras – Frittierte Linsenbällchen mit Joghurt & Tamarinde
Für 7–8 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Minuten + Einweichen über Nacht
Kochzeit: 25 Minuten

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Januar 2018

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9