Rezept von Sumayya Usmani: Dahi Baras

Rezept von Sumayya Usmani: Dahi Baras

Summers Under the Tamarind Tree –
Recipes and Memories from Pakistan
Sumayya Usmani
Fotos Joanna Yee
Frances Lincoln (2016)

Frittierte Bällchen aus hellen Linsen („Urid Dal"), dazu cremiger Joghurt und ein Topping u. a. aus Zwiebelringen, frischem Koriander, Gewürzen und Tamarinde – was will man mehr? Ein Klassetipp fürs Repertoire: Die frischen roten Zwiebelringe kurz in kaltes Wasser legen, das nimmt ihrer frischen Schärfe die aufdringliche Spitze. Katja

ORIGINALREZEPT von Sumayya Usmani: Mummy’s dahi baras – Soft lentil dumplings topped with yogurt and tamarind / Dahi Baras – Weiche Linsenbratlinge mit Joghurt und Tamarinde
Serves 7–8 / Für 7–8 Portionen
Preparation 30 minutes + overnight soaking / Zubereitungszeit: 30 Minuten + Einweichen über Nacht
Cooking 25 minutes / Kochzeit: 25 Minuten

My earliest memories of Ramazan (the period of fasting for ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2018

Meistgelesen

Themen A-Z