Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Stéphane Reynaud: Lachs-Rillettes

Terrinen & Pasteten, Stéphane Reynaud, Foto: Luisa Menn, Christian Verlag (2007)

Das Rezept für Lachs-Rillettes aus dem Kochbuch Terrinen & Pasteten habe ich in mein ständiges Repertoire aufgenommen. Der Fisch-Aufstrich fehlt bei keinem langen Frühstück. Kochbuchautor Stéphane Reynaud aromatisiert ihn mit Estragon, dem französischsten aller Kräuter, und balanciert die Säure mit Zitrone und Crème Fraiche aus. Die Zubereitung benötigt dabei nur einen kulinarischen Augenaufschlag. Katharina | Mehr Rezepte für Terrinen

ORIGINALREZEPT

von Stéphane Reynaud: Lachs-Rillettes
Für ein Gefäß von 250 g Inhalt
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Ruhezeit: 1 Stunde

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. Kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. Mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Juni 2008

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9