Rezept von Stiftung Warentest: Rinderfiletbraten

Rezept von Stiftung Warentest: Rinderfiletbraten

Perfektion – Die Wissenschaft des
guten Kochens. Band 1: Fleisch
America’s Test Kitchen
Guy Crosby
Stiftung Warentest (2015)

Halleluja, endlich Perfektion!! Noch nie ist mir in der heimischen Küche ein so weiches Filet gelungen. Man hat schon gehört, dass Fleisch, zuerst gegart und dann kurz gebraten, richtig zart werden soll. Es ist wirklich so. Ein grandioses Ergebnis. Kochtechnik at its best! Ulrike

ORIGINALREZEPT aus Perfektion: Rinderfiletbraten
Für 4-6 Portionen

Bestellen Sie beim Fleischer ein pariertes Bratenstück aus der Filetmitte, da dieses Teilstück nicht immer vorrätig ist. Sollten Sie für eine größere Gruppe kochen, bereiten Sie einfach zwei Braten zu. Bräunen Sie dazu die beiden Bratenstücke nacheinander in der Pfanne, wobei Sie nach dem ersten Durchgang die Pfanne auswischen und neues Öl hineingeben. Im Ofen können beide Bratenstücke auf demselben Rost garen.

Warum das Rezept funktioniert
Viele Rezepte sehen vor, Rinderfilet erst scharf anzubraten und dann im Ofen weiterzugaren. Komm...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2016

Meistgelesen

Themen A-Z