Rezept von Steffen Henssler: Zucchinisuppe

Rezept von Steffen Henssler: Zucchinisuppe

Schnell, schneller, Henssler!
Steffen Henssler, Fotos M. Eckardt
Dorling Kindersley Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die frische Zitronennote und der Parmesan passen sehr gut zu den Zucchini. Annick

ORIGINALREZEPT: Zucchinisuppe
Für 2–4 Personen

An diesem Rezept habe ich lange getüftelt: Zucchinisuppen, die schmecken, sind rar. Wer mag, kann beim Anschwitzen der Zwiebeln zusätzlich auch noch eine Zimtstange mit in den Topf geben und vor dem Pürieren entfernen.

Zutaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Kartoffel
4 EL Olivenöl
1 EL Butter
500 ml Gemüsefond
400 g Zucchini
1 Handvoll Petersilienblätter
150 g Sahne
Salz, Pfeffer
1 Prise Zucker
1–2 EL Zitronensaft
20 g Parmesan, dünn gehobelt

Zubereitung
1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kartoffel schälen und auf der Küchenreibe grob raspeln.

2. 2 EL Olivenöl und die Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Kartoffelraspel dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Gemüsefond ablöschen, den D...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2012

Meistgelesen

Themen A-Z