Rezept von Simone Wille: Gebackener Käsekuchen

Rezept von Simone Wille: Gebackener Käsekuchen

Tokyo Cakes – Süße Rezepte aus Japan
Simone Wille, Fotos: Leela Cyd,
Dustin Herkins, Simone Wille
Berlin Verlag (2017)

Rührend schlicht, überhaupt nicht fancy, aber perfekt. Ohne Zweifel ein Lieblingsrezept für meine Kladde. Katja

ORIGINALREZEPT von Simone Wille: Gebackener Käsekuchen – Beikudochīzu
Für 1 Kuchen
Backzeit: 35–45 Minuten bei 180 °C

Weich, mittel oder fest? In Japan kann man beim Kauf eines gebackenen Käsekuchens verschiedene Konsistenzen wählen. Dieses Käsekuchenrezept liegt genau in der Mitte.

Zutaten für den Kuchenboden
100 g Haferkekse oder Grahamcracker
40 g Butter

Zutaten für die Füllung
200 g Frischkäse
20 g Butter
3 Eier
200 g Sahne
90 g Zucker
1 Prise Salz
30 g Mehl
1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
Schale von 1 Bio-Zitrone, fein abgerieben

Zubereitung
1. Den Boden einer Springform (Ø 18 cm) mit Backpapie...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, köstlich, saisonal
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.700-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2018

Meistgelesen

Themen A-Z