Rezept von Simon Hopkinson: Kartoffelkuchen

Rezept von Simon Hopkinson: Kartoffelkuchen

Alles Gemüse! 135 Rezepte ohne Fleisch
Simon Hopkinson, Fotos Jason Lowes, Collection Rolf Heyne (2010)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Simon Hopkinson Kartoffelkuchen-Rezept ist das beste, das ich für dieses wunderbare Gericht kenne. Die Füllung ist cremig wie bei einem Gratin. Der Autor bedient sich eines raffinierten Tricks dafür: Er schneidet ein Loch in die Teigdecke und füllt hier Crème Double hinein.

Der Autor verwendet für das Rezept Beaufort-Käse, der sehr gut durch einen anderen Hartkäse ersetzt werden kann. Einen hohen Fettanteil (40 %) sollte er mitbringen und mild im Geschmack sein. Katharina

ORIGINALREZEPT: Kartoffelkuchen mit Beaufort-Käse
Für 4 Personen

Was für ein köstliches und besonderes Gericht! Dabei besteht es nur aus Kartoffeln und Blätterteig!

Zutaten
500 g mittelgroße Kartoffeln (am besten Desirèe), gewaschen
100 ml Crème double
2 Kn...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2010

Meistgelesen

Themen A-Z