Rezept von Simon Bajada: Milde Essiglake zum Einlegen

Rezept von Simon Bajada: Milde Essiglake zum Einlegen

New Nordic – Das Kochbuch. Die
moderne Küche Skandinaviens
Simon Bajada
Hölker Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Ich empfehle, ein Gläschen davon mit eingelegter Gurke stets im Kühlschrank zu haben. Sie ist der Zauber auf jeder Stulle. Am besten schmeckt die Gurke am 2. und 3. Tag. Katharina

ORIGINALREZEPT von Simon Bajada: Milde Essiglake zum Einlegen
Für 500-900 g Gemüse

Diese süßliche Mischung bekommt durch die Wacholderbeeren ein würziges Aroma. Sie eignet sich gut für zartere Gemüsesorten und solche mit hohem Wassergehalt, die nicht lange durchziehen müssen. Als Faustregel gilt: Alles, was normalerweise roh gegessen wird, darf darin baden: rote Zwiebeln, Fenchel oder Radieschen zum Beispiel.

Zutaten
250 ml Apfelessig
150 g Zucker
1 TL jodfreies Salz
3 Wacholderbeeren
2 Pimentkörner
2 Lorbeerblätter

Zubereitung
1. Das Gemüse ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z