Rezept von Simon Bajada: Milde Essiglake zum Einlegen

Rezept von Simon Bajada: Milde Essiglake zum Einlegen

New Nordic – Das Kochbuch. Die
moderne Küche Skandinaviens
Simon Bajada
Hölker Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Ich empfehle, ein Gläschen davon mit eingelegter Gurke stets im Kühlschrank zu haben. Sie ist der Zauber auf jeder Stulle. Am besten schmeckt die Gurke am 2. und 3. Tag. Katharina

ORIGINALREZEPT von Simon Bajada: Milde Essiglake zum Einlegen
Für 500-900 g Gemüse

Diese süßliche Mischung bekommt durch die Wacholderbeeren ein würziges Aroma. Sie eignet sich gut für zartere Gemüsesorten und solche mit hohem Wassergehalt, die nicht lange durchziehen müssen. Als Faustregel gilt: Alles, was normalerweise roh gegessen wird, darf darin baden: rote Zwiebeln, Fenchel oder Radieschen zum Beispiel.

Zutaten
250 ml Apfelessig
150 g Zucker
1 TL jodfreies Salz
3 Wacholderbeeren
2 Pimentkörner
2 Lorbeerblätter

Zubereitung
1. Das Gemüse ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z