Rezept von Simon Bajada: Köttbullar

Rezept von Simon Bajada: Köttbullar

New Nordic – Das Kochbuch. Die
moderne Küche Skandinaviens
Simon Bajada
Hölker Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Dieses Rezept hat erwartbar einen Top-Platz unter den beliebtesten Familiengerichten eingenommen, nachdem zuvor nur die Möbelhaus-Zubereitung bekannt war. Die Köttbullar-Anzahl erschien zunächst ungeheuer, aber für sechs Personen passt es tatsächlich. Keinesfalls auf die Gürkchen verzichten. Statt Semmelbrösel habe ich getrocknetes Weißbrot verwendet. Katharina

ORIGINALREZEPT von Simon Bajada: Köttbullar
Für 4-6 Personen

Was unterscheidet schwedische und dänische Fleischbällchen von italienischen? Zum einen schwimmen sie nicht in Tomaten-, sondern in brauner Sauce. Doch ich glaube, den wahren Unterschied macht der Hauch von Piment im Teig aus. Die Mischung aus Rinder- und Schweinehack liefert schön saftige, aromatische Bällchen, aber...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z