Rezept von Sebastien Boudet: Pave

Rezept von Sebastien Boudet: Pave

The French Baker

Authentic Recipes for Traditional

Breads, Desserts, and Dinners
Sebastien Boudet, Fotos Carl Kleiner
Skyhorse Publishing (2013)

Meine Erwartungen waren hoch, das Ergebnis übertraf sie dennoch. Krachende Kruste, großporige, weiche, hocharomatische Krume. Da bleiben keine Wünsche offen. So ein Brot darf jederzeit auf unseren Tisch! Anm.: Wer die Kruste weniger dunkel mag, kürzt die Backzeit um bis zu 10 Minuten. Annick

ORIGINALREZEPT von Sebastien Boudet: Pave

Pave is my signature bread and it represents who I am as a baker and as a person. Thanks to its prolonged leavening, perfect pave has time to develop deep and complex flavors. It is intricate but still very simple in taste, with a nice chewy resistance that melts in your mouth. Behind its thick crust you will find a creamy interior. Pave was, in earlier times, pretty tall and square in shape, hence the nam...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 4.100-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2014

Meistgelesen

Themen A-Z