Rezept von Sarah Owens: Gemüseauflauf

Rezept von Sarah Owens: Gemüseauflauf

Sauerteig – Echtes Brot und mehr
Sarah Owens
Fotos: Ngoc Minh Ngo
Knesebeck Verlag (2017)

Noch selten einen Auflauf mit so einer lockeren und knusprigen Kruste gegessen! Leider habe ich keine Rote Bete bekommen und stattdessen Pastinaken verwendet, war aber mit der Gewürzkombination auch sehr gut. Ein perfekt wärmendes Essen für kalte Winterabende. Julia

ORIGINALREZEPT von Sarah Owens: Gemüseauflauf
Für 6 kleine überbackene Vorspeisen oder
1 großen Auflauf

Bei dem Wort »Auflauf« denken viele an zerkochtes Gemüse in einer undefinierbaren pappigen Sauce, meist getoppt mit fettigem Käse oder Röstzwiebeln aus der Dose. Wie schade, denn Aufläufe haben das Potenzial, erstaunliche Aromen und Texturen hervorzubringen und zu einem ebenso delikaten wie wohltuenden Genuss zu verbinden. Dies ist ein leuchtendes vegetarisches Beispie...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2018

Meistgelesen

Themen A-Z