Rezept von Samin Nosrat: Pasta Cacio e Pepe

Rezept von Samin Nosrat: Pasta Cacio e Pepe

Salz, Fett, Säure, Hitze – Die vier Elemente guten Kochens
Samin Nosrat
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Verlag Antje Kunstmann (2018)

Ein total simples Nudelrezept, welches uns geschmacklich verblüfft hat. In einer Pfanne wird grober Pfeffer in einer größeren Menge Olivenöl geröstet, dann werden die gekochten Spaghetti mit Pecorino und Nudelwasser zugegeben. Der Pfeffer wird durch das Rösten im Öl zur echten Geschmacksbombe. Ulrike

ORIGINALREZEPT von Samin Nosrat: Pasta Cacio e Pepe
Für 4–6 Personen

Cacio e Pepe ist eines der ältesten Gerichte der römischen Küche: Pasta mit Käse und Pfeffer. Traditionell wird es mit Pecorino Romano, einem salzigen Schafskäse, und reichlich frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer zubereitet. Mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen verhindern Sie, dass die Sauce klumpig wird: Reiben Sie erstens den Käse auf Ihrer feinsten Reibe, damit er leicht schmi...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2019

Meistgelesen

Themen A-Z