Rezept von Sabrina Ghayour: Hähnchenfilet mit Safran & Rosmarin

Rezept von Sabrina Ghayour: Hähnchenfilet mit Safran & Rosmarin

Persiana. 100 Rezepte aus den Küchen des Orients
Sabrina Ghayour
Illustrationen Susan Brinkhurst
Fotos Liz & Max Haarala Hamilton
Hölker Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Die Safranmarinade ist eine echte Geheimwaffe: Hühnchen einlegen und los geht's. Warm so gut wie kalt, ein Rezept, bei dem man auf Reste spekulieren sollte (oder gleich die doppelte Portion anfertigt). Mein Tipp: in der Grillpfanne wird das Huhn besonders gut. Annick

ORIGINALREZEPT von Sabrina Ghayour: Hähnchenfilet mit Safran & Rosmarin
Für 4 Personen

Das ist kein besonders traditionelles Rezept – Rosmarin wird nämlich im Nahen Osten gar nicht verwendet. Eigentlich würde man noch nicht mal denken, dass Rosmarin und Safran besonders gut zusammenpassen. Lassen Sie sich davon nicht abschrecken! Die Kombination, die ursprünglich in einer Augenblickseingebung und nach Vorratslage entstanden ist, schmeckt wirklich toll.

Zutaten
2 ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2015

Meistgelesen

Themen A-Z