Rezept von Rose Marie Donhauser: Beeren-Terrine mit Joghurt

Rezept von Rose Marie Donhauser: Beeren-Terrine mit Joghurt

Draußen genießen: Sommerfeste, Grillen und Picknick
Rose Marie Donhauser, Fotos Alexander Walter, Kosmos Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die Beeren-Terrine mit Joghurt ist ein dekoratives Dessert in Kastenform, das sommerlich-frisch schmeckt, nicht viel Arbeit macht, sich gut vorbereiten lässt und sich aufgrund der ansprechenden Optik auch für Gäste eignet. Es besteht aus einer frei wählbaren Kombination frischer Beeren, Zitronensaft, Joghurt, Quark und Sahne. Und lässt sich auch mit etwas weniger Gelatine stürzen, was ich notgedrungen ausprobieren musste, da ein vergessenes Blatt Gelatine noch im Einweichwasser dümpelte, als die fertige Terrine bereits zum Erstarren im Kühlschrank stand … Hannah | Mehr Rezepte für Terrinen

ORIGINALREZEPT: Beeren-Terrine mit Joghurt
Für 1 Kastenform (2 l Inhalt)
Zubereitungszeit: 20 Minuten + 3 Stunden kühlen

Zutaten
9 Blatt weiße G...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2011

Meistgelesen

Themen A-Z