Rezept von Richard Rauch: Rotkohlsalat mit Orangen

Rezept von Richard Rauch: Rotkohlsalat mit Orangen

Winter. Die Jahreszeiten-Kochschule
Richard Rauch & Katharina Seiser
Fotos Joerg Lehmann
Brandstätter Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Das Rezept für Rotkohlsalat mit Orangen des Österreichers Richard Rauch überzeugt mit einem wunderbaren Aroma und feinen Biss. Zunächst wird dafür eine Marinade aus Portwein, Rotwein, Süße, Lorbeer, Gewürznelke und Zimt eingekocht. Abgeschmeckt und mit Öl verfeinert wird sie über den fein gehobelten Rotkohl gegeben. Dazu kommen frische Orangen. Ich habe noch ein paar Walnüsse ergänzt. Der Salat ist farbprächtig und perfekt als Begleiter, er kann aber auch Solo tanzen. Simone | Mehr Rezepte für Rotkohl

ORIGINALREZEPT von Richard Rauch: Rotkohlsalat mit Orangen
Für 4 Personen

Tipps von Richard Rauch
Der Salat hält im Kühlschrank 1-2 Tage und wird dabei etwas weicher. Er passt zu geschmortem Rind, Wildschweinschinken, geräucherter Enten...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2017

Meistgelesen

Themen A-Z