Rezept von Reinhardt Hess & Sabine Sälzer: Ossobuco alla Milanese

Rezept von Reinhardt Hess & Sabine Sälzer: Ossobuco alla Milanese

Die echte italienische Küche
Reinhardt Hess + Sabine Sälzer
Fotos Eising, GU Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Eines meiner Immerwiedermalhabenmuss-Rezepte. Nur echt mit der Gremolata, einer Würzmischung aus Petersilie, frischem Knoblauch und geriebener Zitronenschale. Isabell

ORIGINALREZEPT: Ossobuco alla Milanese – Geschmorte Kalbshaxe (Lombardei)
Zutaten für 6-8 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Minuten

Ossobuco, eine Kalbshaxe, die mit Fleisch und Knochen geschmort wird, ist ein typisches Beispiel für die Küche der Lombardei. Nur wenn Fleisch und Gemüse sachte und mit Geduld angeschmort werden, ergibt sich der unvergleichlich aromatische Geschmack, abgerundet durch das ausbratende Fett des Markknochens. Und um das Stück wirklich saftig-zart zu bekommen, muß das Gericht mindestens 2 Stunden garen.

Wichtiges Gerät: eine schwere, flache Kas...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2013

Meistgelesen

Themen A-Z