Rezept von Reiko Hashimoto: Auberginensteaks mit Räuchertofu und Shiitake

Rezept von Reiko Hashimoto: Auberginensteaks mit Räuchertofu und Shiitake

Die leichte japanische Küche
Reiko Hashimoto
Fotos: Jodi Hinds
Knesebeck Verlag (2018)

Miso gibt hier den Umami-Kick. Eine kleine Mahlzeit, die satt und zufrieden macht wie eine große. Katja

ORIGINALREZEPT von Reiko Hashimoto: Auberginensteaks mit Röuchertofu und Shiitake
Für 4 Portionen

Dies ist ein sehr sättigendes veganes Hauptgericht. Die drei Hauptzutaten Aubergine, Räuchertofu und Shiitake verschmelzen in Geschmack und Konsistenz zu perfekter Harmonie.

Zutaten
20 g getrocknete Shiitake-Pilze
1 große Aubergine
3 EL Pflanzenöl
80 g Zuckerschoten
3 EL weiße Miso (Sojabohnenpaste)
3 EL Sojasauce
3 EL Mirin (süßer Reiswein)
1 EL Zucker
1 EL Reisessig
1 TL geriebener frischer Ingwer
120 g Räuchertofu, gewürfelt
1 EL gemischte schwarze und weiße Sesamsamen

Zubereitung
1. Die Shiitake in einer Schüssel...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2018

Meistgelesen

Themen A-Z