Rezept von Reiko Hashimoto: Auberginensteaks mit Räuchertofu und Shiitake

Rezept von Reiko Hashimoto: Auberginensteaks mit Räuchertofu und Shiitake

Die leichte japanische Küche
Reiko Hashimoto
Fotos: Jodi Hinds
Knesebeck Verlag (2018)

Miso gibt hier den Umami-Kick. Eine kleine Mahlzeit, die satt und zufrieden macht wie eine große. Katja

ORIGINALREZEPT von Reiko Hashimoto: Auberginensteaks mit Röuchertofu und Shiitake
Für 4 Portionen

Dies ist ein sehr sättigendes veganes Hauptgericht. Die drei Hauptzutaten Aubergine, Räuchertofu und Shiitake verschmelzen in Geschmack und Konsistenz zu perfekter Harmonie.

Zutaten
20 g getrocknete Shiitake-Pilze
1 große Aubergine
3 EL Pflanzenöl
80 g Zuckerschoten
3 EL weiße Miso (Sojabohnenpaste)
3 EL Sojasauce
3 EL Mirin (süßer Reiswein)
1 EL Zucker
1 EL Reisessig
1 TL geriebener frischer Ingwer
120 g Räuchertofu, gewürfelt
1 EL gemischte schwarze und weiße Sesamsamen

Zubereitung
1. Die Shiitake in einer Schüssel...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2018

Meistgelesen

Themen A-Z