Rezept von Rebecca Katz & Mat Edelson: Kokos-Curry-Cashews

Rezept von Rebecca Katz & Mat Edelson: Kokos-Curry-Cashews

Brainfood – Rezepte für Konzentration,
Gedächtnis und geistige Klarheit
Rebecca Katz & Mat Edelson
Fotos Maren Caruso
AT Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Nüsse sind ja in Sachen Hirnleistung eh kleine Powerteilchen. Wenn sie nach dem Backen in ihrer Kokos-Curry-Ahornsirup-Glasur auch noch so großartig schmecken und knuspern wie diese Cashews, sollte jeder Hausarzt diesen Nuss-Snack verschreiben. Maria

ORIGINALREZEPT von Rebecca Katz & Mat Edelson: Kokos-Curry-Cashews
Für etwa 160 g
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Backzeit: 8-10 Minuten

Nusskerne sind in Sachen Hirnfunktionen kleine Superstars – und Cashewkerne unterstützen den Blutkreislauf, sodass viel Sauerstoff ins Gehirn gelangt. Das ist der ernährungsphysiologische Grund für den Genuss von Cashewkernen – aber allein der Geschmack würde reichen. Das folgende pikante Snack-Rezept verwendet Kokosraspel, Currypulver, einen Hauch Ah...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z