Rezept von Rachel Khoo: Forellenpäckchen mit Zitrone & Fenchel

Rezept von Rachel Khoo: Forellenpäckchen mit Zitrone & Fenchel

Paris in meiner Küche
Rachel Khoo, Fotos David Loftus
Dorling Kindersley Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Ein feines, schnelles Gericht, das auch abends nach der Arbeit möglich ist. Die Forelle wird mit Olivenöl sowie Zitronenzeste eingerieben und dann mit Fenchel und Kartoffel gefüllt. Dann geht es eingepackt ab in den Ofen. Die richtige Garzeit herauszufinden ist tricky, denn je nach Größe braucht der Fisch unterschiedlich lange. Also heißt es auspacken und notfalls wieder einpacken. Ich spreche aus dreimaliger Erfahrung. .-) Katharina

ORIGINALREZEPT: Truite en papillote avec fenouil, citron et crème fraîche – Forellenpäckchen mit Zitrone, Fenchel und Crème fraîche
Für 2 Personen als Hauptgericht
Zubereitung: 15 Minuten
Garen und Backen: 25–30 Minuten

Papillote hört sich raffinierter an, als es eigentlich ist – die Zutaten werden ein...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2012

Meistgelesen

Themen A-Z