Rezept von Petra Hammerstein: Marinierte Rinderbrust mit Sauerkirschsauce

Rezept von Petra Hammerstein: Marinierte Rinderbrust mit Sauerkirschsauce

Zart und saftig – Geniale Fleischgerichte jenseits vom Filet
Petra Hammerstein
Fotos: Julia Hildebrand & Ingolf Hatz
Neuer Umschau Buchverlag (2018)
Mehr über den Verlag

Rotwein, Sauerkirschen und Whisky geben eine kräftige Sauce, der perfekte Braten für kalte Tage.

ORIGINALREZEPT: Marinierte Rinderbrust mit Sauerkirschsauce
Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Beizen: 3–4 Tage
Schmoren: 2–2½ Stunden

Zutaten
1 kg Brustkern (Endstück, nicht zu stark durchwachsen, Fettdeckel nicht zu dick)
500 g Sauerkirschen (TK)
½ TL Rohrzucker
1 große Zwiebel
1 große Karotte
1 Stange Staudensellerie
1 EL neutrales Pflanzenöl
100 ml Whisky
1 TL brauner Zucker
1 EL eiskalte Butter
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zutaten für die Marinade
1 Flasche kräftiger Rotwein
1 großes Lorbeerblatt
10 schwarze Pfefferkörner

Dazu gibt’s Focaccia

Zubereitung
1. Das Fleisch mit Rotwein, Lor...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zum Interview mit dem Autor des Rezepts

Veröffentlicht im Dezember 2018

Meistgelesen

Themen A-Z