Rezept von Pete Evans: Pappardelle mit Mangold, Pinienkernen und Ziegenkäse


Rezept von Pete Evans: Pappardelle mit Mangold, Pinienkernen und Ziegenkäse


Casual Cooking
Kochen für die ganze Familie

Pete Evans, Fotos Katie Quinn Davies
Rolf Heyne Collection

Mehr über den Kochbuch-Verlag

Dieses Rezept stand nicht ganz oben auf meiner Probierliste, aber mein Mann bestand darauf. Was für ein Glück! Die Zutaten sind simpel, aber qualitativ hochwertig. Die Zubereitung auch. Das Ergebnis: eine mediterrane Mischung, cremig und aromatisch, nussig und würzig – perfekt für Tage, an denen wir unser Fernweh nur in der Küche stillen können. Stefanie

ORIGINALREZEPT von Pete Evans: Pappardelle mit Mangold, Pinienkernen und Ziegenkäse
Für 4 Personen

Gerichte wie dieses finde ich klasse. Es besteht nur aus wenigen, aber hochwertigen Zutaten. Eine wunderbare Mahlzeit, ideal, wenn Sie nicht so viel Zeit in der Küche verbringen möchten. Außerdem ist es eine tolle Zubereitungsart für eines meiner Lieblingsgemüse, nämlich Mangold. Statt ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2014

Meistgelesen

Themen A-Z