Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Paula Grainger & Karen Sullivan: Wohltuender Hustentee

Kräutertee – 70 besondere Tees zum Selbermischen
Paula Grainger & Karen Sullivan
Fotos: Mowie Kay
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Hallwag Verlag (2017)

Mit der kalten Jahreszeit beginnt es bei uns laut zu werden: Husten und Schniefen gehören zum Alltag – und das gefällt mir gar nicht. Bislang hatte ich sehr gute Erfahrungen mit einem Aufguss von Thymian gemacht, der dem schlafenden Kind ans Bett gestellt wird. Jetzt habe ich noch einen wohltuenden Hustentee, den ich als Sirup gekocht mehrmals täglich verabreiche. Die Autoren Paula Grainger und Karen Sullivan schreiben dazu: "Die vielseitige Mischung kann als Tee oder, vermischt mit einer größeren Menge Honig, als Hustensaft verwendet werden. Dieser hält sich einige Tage im Kühlschrank und lindert tief sitzenden Husten bei Erwachsenen und Kindern, die den süßen Geschmack lieben. Alle Kräuter wirken auf die Atemwege, viele haben zudem antivirale und antibakterielle Eigenschaften. Meiden Sie den Tee jedoch bei Bluthochdruck." Patricia | Mehr Rezepte für Tee

ORIGINALREZEPT

von Paula Grainger & Karen Sullivan: Wohltuender Hustentee
Ergibt 1 Becher oder etwa 400 ml, je nach Honigmenge

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Januar 2019

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9