Rezept von Paul Simon: Pistazienküchlein mit einem Kern aus Mandelkonfekt

Rezept von Paul Simon: Pistazienküchlein mit einem Kern aus Mandelkonfekt

Zum Dahinschmelzen

Kleine Kuchen mit flüssigem Kern
Paul Simon, Fotos Akiko Ida
Thorbecke Verlag
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Unser Erstling aus dem Bereich Klassiker war zugleich die Krönung! Die extravagant grünen Küchlein mit der köstlichen Mandelkonfekt-Füllung sind das Highlight jedes Menüs! Simone

REZEPT: Pistazienküchlein mit einem Kern aus Mandelkonfekt
Für 4 Küchlein mit flüssigem Kern
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gefrierzeit 1 Stunde
Backzeit 10 Minuten

Küchleinteig
100 g ungesalzene Pistazienkerne
70 g Butter
1 Ei + 1 Eigelb
100 g Puderzucker
1 Teelöffel Pistazienpaste
6 Esslöffel süße Sahne

Mandelkonfekt-Füllung
10 Calissons
3 Esslöffel süße Sahne

Für die Calissons (Zubereitung siehe unten)
250 g Mandeln
250 g feiner Zucker
1 Esslöffel Aprikosenmarmelade
1 Esslöffel Honig
1 Messerspitze Zimt
250 g Puderzucker
1 Eiweiß

...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Oktober 2013

Meistgelesen

Themen A-Z