Rezept von Pascal Haag: Gurkencurry mit Chapati

Rezept von Pascal Haag: Gurkencurry mit Chapati

Leaf To Root – Gemüse essen
vom Blatt bis zur Wurzel
Esther Kern
Rezepte: Pascal Haag
Fotos: Sylvan Müller
AT Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Das Rezept für Gurkencurry mit Chapati stammt aus dem legendären Kochbuch 'Leaf To Root'. Folglich werden auch die Gurkenkerne darin weiter verwendet, und zwar lehrreich und raffiniert. Es ist geschmacklich fein, aber trotzdem eigen. Ich buk übrigens nur ein Drittel der Chapatis und servierte zusätzlich Basmatireis dazu – eine gelungene Paarung! Charlotte | Mehr Rezepte für Gurke

ORIGINALREZEPT von Pascal Haag: Gurkencurry mit Chapati
Hauptspeise für 2 Personen

Zutaten für das Curry
2 Gurken
1 TL gemahlener Koriander
2 TL gemahlenes Kurkuma
1-2 TL Rohzucker
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL helle Senfsamen
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 Zwiebel, gehackt
10 g Ingwer, gehackt
2 kleine rote Chilis, gehackt
400 ml Kokosmilch
Salz
125 g Ko...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2017

Meistgelesen

Themen A-Z